Ein weltweit führender Anbieter von Mehrwegverpackungslösungen für Frischprodukte

IFCO wurde im Mai 2019 von Triton Fund V und Luxinva, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Abu Dhabi Investment Authority ADIA, übernommen

IFCO ist ein weltweit führender Anbieter von Mehrwegverpackungslösungen für Frischprodukte und betreut Kunden in über 50 Ländern. Das Unternehmen verfügt weltweit über einen Pool von mehr als 290 Millionen Mehrwegbehältern (Reusable Plastic Containers – RPCs), die jährlich für über 1,3 Milliarden Auslieferungen von frischem Obst und Gemüse, Fleisch, Geflügel, Fischereierzeugnissen, Eiern, Brot und anderen Produkten von den Produzenten zum Einzelhandel eingesetzt werden. IFCO RPCs sorgen für eine optimierte Lebensmittel-Lieferkette, denn sie bewahren Frische und Qualität der Produkte, sparen Kosten, reduzieren den Warenverderb und sind umweltfreundlicher als Einwegverpackungen.

Auf einen Blick
Land
Deutschland
Fonds
TRITON V
Investitionszeitpunkt
Mai 2019
Sektor
Dienstleistungen
Umsatz 2018
€976.635 Mio
Anzahl Mitarbeiter
1.100
Kontakt
Stephan Förschle
Stephan Förschle
Investment Advisory Professional
Management
Wolfgang Orgeldinger, CEO IFCO SYSTEMS B.V.
Margit Kendler, CFO, IFCO SYSTEMS
Unternehmenswebsite
Press Releases