Zusammenschluss von All4Labels und Etichettificio Dany

29.07.2021

Riccione (Italien) / Hamburg (Deutschland), 29. Juli 2021 – Die All4Labels Global Packaging Group, ein Portfoliounternehmen des Triton Fund V und ein führender internationaler Etikettenhersteller sowie Pionier im Digitaldruck, setzt seine globale Wachstumsstrategie und seinen Ansatz, Partnerschaften mit führenden Familienunternehmen in der Verpackungsindustrie einzugehen, fort.

Heute unterzeichneten All4Labels und die Familie Olivieri eine Vereinbarung, welche Etichettificio Dany, Italiens führender Haftetikettenhersteller, zum Teil der All4Labels-Familie macht. Über die Bedingungen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Während Etichettificio Dany eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von All4Labels wird, wird Herr Olivieri, der das Unternehmen über Jahrzehnte gegründet und aufgebaut hat, Gesellschafter von All4Labels und Teil des Management-Teams.

Mit seiner langjährigen Erfahrung und Marktkenntnis wird Herr Olivieri einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der Position von All4Labels in Italien leisten.

Etichettificio Dany erzielte im Jahr 2020 einen Gesamtumsatz von ca. € 13 Mio. mit dem Werk in Riccione, welches lokale Premium-KMU-Kunden mit Etikettierlösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie den Home & Personal Care-Markt bedient.

Adrian Tippenhauer, CEO von All4Labels: “Der Zusammenschluss mit Etichettificio Dany markiert einen wichtigen Meilenstein für All4Labels und insbesondere unsere Kapazitäten in Italien. Wir freuen uns, Herrn Olivieri und die Familie Olivieri sowie die gesamte Belegschaft als neue Mitglieder der All4Labels Global Packaging Group begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns darauf, die Erfolgsgeschichte von All4Labels von nun an gemeinsam fortzusetzen. Mein besonderer Dank gilt darüber hinaus Guido Iannone sowie dem italienischen Triton-Team, insbesondere Fabrizio Gualdi und Eleonora Astori für die großartige Unterstützung bei dieser Transaktion. Ohne ihren Einsatz wäre es nicht möglich gewesen, diese zum Erfolg zu führen."

Marco Olivieri, Gründer und Inhaber von Etichettificio Dany: "Teil der All4Labels-Familie zu werden, bietet uns die Chance, unser Know-how und unsere Fähigkeiten in einen globalen Leuchtturm der Verpackungsindustrie einzubringen. Dies wird es Etichettificio Dany ermöglichen, sich noch weiter zu verbessern und zu wachsen, indem wir die Synergien nutzen, die sich durch diese Partnerschaft ergeben."

Über All4Labels

Die All4labels – Global Packaging Group ist einer der weltweit führenden Etikettenhersteller und Pionier im Bereich Digitaldrucklösungen. Das Unternehmen bedient lokale und multinationale Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen und bietet die innovativsten Lösungen der Branche in einem One-Stop-Shop-Konzept für Selbstklebe-, Schrumpfband- und Sicherheitsetiketten sowie flexible Lösungen an. All4Labels setzt seinen Fußabdruck in dem wichtigen Wachstumsbereich seiner Kunden und ist durch ein globales Netzwerk von 29 Produktionsstätten und mehr als 3.000 Mitarbeitern ein starker Partner.

Weitere Informationen: https://all4labels.com/de/

Über Etichettificio Dany

Etichettificio Dany bietet Drucklösungen für Haftklebeetiketten und Verpackungsmaterialien. Mit einer starken Marktdurchdringung in Italien bieten sie sowohl konventionellen als auch digitalen Druck mit einem starken Engagement für kontinuierliche Verbesserung.

Weitere Informationen: https://www.etichettificiodany.it/

Über Triton

Seit der Gründung im Jahr 1997 hat Triton zehn Fonds aufgelegt und sich auf Unternehmen in den Sektoren Industrie & Technologie, Dienstleistungen, Konsumgüter und Gesundheitswesen fokussiert. Die Triton Fonds investieren in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa und unterstützen deren positive Entwicklung.

Tritons Ziel ist es, seine Portfoliounternehmen langfristig durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiter zu entwickeln. Triton und seine Geschäftsführung streben danach, durch die nachhaltige Verbesserung operativer Prozesse und Strukturen, positiven Wandel und Wachstum zu generieren.

Momentan befinden sich 48 Unternehmen mit einem Umsatz von insgesamt rund €17,7 Mrd. und rund 100.800 Mitarbeitern im Portfolio Tritons.

Weitere Informationen: www.triton-partners.de

Pressekontakte

Triton
Anja Schlenstedt
All4Labels
Paola Iannone