Triton erwirbt Chevron Traffic Management

05.04.2018

Stockholm (Schweden) / Thame (Großbritannien), 5. April 2018 – Von Triton beratene Fonds ("Triton") haben den Kauf von Chevron Traffic Management (“Chevron TM”), dem größten Anbieter für Verkehrsmanagement in Großbritannien, erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen wurde von der in Großbritannien angesiedelten Private Equity Gesellschaft Portchester Equity Limited erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Nachdem im Dezember 2017 Ramudden in Schweden erworben wurde, und im folgenden Januar AVS in Deutschland, ist Chevron TM Tritons dritte Akquisition im europäischen Markt für Verkehrssicherungsdienstleistungen.

„Wir wollen das Management und die Mitarbeiter unterstützen, indem wir in das Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens investieren. Wir werden unser strategisches Wissen aus der Industrie und der Region einbringen. Wir freuen uns darauf, mit dem Management und dem Beirat zusammenzuarbeiten, um ein stärkeres Unternehmen aufzubauen“, sagt Peder Prahl, Direktor der „General Partner“ für die Triton Fonds.

“Wir sind sehr glücklich mit der Transaktion, unserer ersten Chance in Großbritannien. Chevron ist ein großartiges Unternehmen in einem Markt mit einer starken positiven Dynamik”, fügt Carl Johan Falkenberg, Investment Advisory Professional und Berater für die Triton Fonds, hinzu.

“Das ist unser drittes Investment in den europäischen Markt für Verkehrssicherung und ein Vorbild dafür, wie Tritons Business Service Team reproduzierbare Investitionsschemata erfolgreich in verschiedenen Ländern anwenden kann”, so Nadia Meier-Kirner, Investment Advisory Professional und Berater für die Triton Fonds.

Chevron TM wurde 1997 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Thame, es beschäftigt über 400 Mitarbeiter an zehn regionalen Betriebshöfen in ganz Großbritannien. Das Unternehmen erwirtschaftet jährlich 65 Mio. Britische Pfund.

“Triton ist für uns ein großartiger strategischer Partner, der als Eigentümer eine Erfolgsbilanz im Bereich für Sicherheitsdienstleitungen vorweisen kann. Wir sind als Unternehmen erfolgreich gewachsen und sind davon überzeugt, in Zusammenarbeit mit Triton unsere strategische Entwicklung hin zu einem noch stärkeren Leistungsversprechen weiterführen zu können“, so Tim Cockayne, Managing Director von Chevron TM.

Über Chevron TM

Chevron TM ist das größte unabhängige Unternehmen für Verkehrsmanagement in England und Wales. Das Unternehmen ist auf die Bereitstellung temporärer Verkehrsregelung gemäß NHSS 12A, B, C & D spezialisiert. Chevron TM bietet jede Vertragsstufe an und unterstützt seine Kunden von der Beratungs- und Planungsphase bis hin zur Fertigstellung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chevrontm.com

Über Triton

Die Triton Fonds investieren in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa und unterstützen deren positive Entwicklung. Dabei konzentrieren sie sich auf Unternehmen in den Bereichen Industrie, Dienstleistungen und Konsumgüter/Gesundheitswesen.

Tritons Ziel ist es, seine Portfoliounternehmen langfristig durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiterzuentwickeln. Triton und seine Geschäftsführung streben danach, durch die nachhaltige Verbesserung operativer Prozesse und Strukturen positiven Wandel und Wachstum zu generieren. Momentan befinden sich 37 Unternehmen mit einem Umsatz von insgesamt rund 14,3 Mrd. Euro und rund 91.000 Mitarbeitern im Portfolio Tritons.

Die Triton Fonds werden von erfahrenen Investment-Professionals mit Sitz in Deutschland, Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Italien, Großbritannien, den USA, China, Luxemburg und Jersey beraten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.triton-partners.com

Pressekontakte

Triton
Fredrik Hazén
Chevron TM
Tim Cockayne