Die Triton Mittelstandsfonds

Triton hat mehr als 20 Jahre Erfahrung mit Investitionen in kleinere und mittelgroße Unternehmen, die das Rückgrat vieler Volkswirtschaften in der Triton-Region bilden.

Die Triton Mittelstandsfonds investieren in mittelständische Unternehmen, die in ihrer Marktnische führend sind, aber unter ihrem vollen Potenzial arbeiten.

Der erste Mittelstandsfonds von Triton (TSM) wurde 2017 mit einem zugesagten Kapital von € 448 Millionen aufgelegt. Er hat seitdem zehn Plattforminvestitionen abgeschlossen und bis Ende 2020 mehr als 20 Zukäufe für seine Portfoliounternehmen unterstützt.

Der zweite Triton Mittelstandsfonds (TSM II) schloss 2021 erfolgreich mit einem Kapital von €815 Mio. mit Zusagen von umfangreichen bestehenden und neuen institutionellen Investoren aus aller Welt.

Der Fonds wird sich in der Regel mehrheitlich an Unternehmen beteiligen, die ein Eigenkapital-Engagement zwischen €40 und €100 Millionen Euro in den Sektoren Dienstleistungen, Gesundheitswesen, Industrie und Konsumgüter, innerhalb der Triton-Region benötigen, wobei der Schwerpunkt auf Deutschland, Österreich und der Schweiz, der nordischen Region und Benelux liegt.

TSM hat ein engagiertes und erfahrenes Team von Investment Advisory Professionals vor Ort, das sich auf dieses Marktsegment konzentriert.

SEHEN SIE HIER DAS GESAMTE TEAM

“Wir fühlen und handeln als Unternehmer. Als solche arbeiten wir mit Managementteams, Unternehmern und anderen Stakeholdern zusammen, um gemeinsam das volle Potenzial von Unternehmen zu erschließen, indem wir den strategischen, operativen oder finanziellen Kurs zukunftssicher machen und die breitere Triton-Plattform nutzen, einschließlich des Zugangs zu einem umfangreichen Netzwerk von industriellen und operativen Experten. Ein Hauptaugenmerk von TSM liegt auf der Beschleunigung des Wachstums und der Skalierung von Unternehmen durch Digitalisierung, Buy-and-Build und Internationalisierung. Hier können unser Know-how, unsere Branchenexpertise und unser internationales Netzwerk erheblichen Wert schaffen.”

Andi Klein , Managing Partner und Head of TSM

Andi Klein

Investmentstrategie - Wir sind Partner für beschleunigtes Wachstum

Wir sind zuverlässige Partner für unterschiedlichste Verkäufergruppen in verschiedenen  Situationen. Wir wollen der bevorzugter Ansprechpartner sein, an den sich Unternehmer, Familienunternehmen oder Family Offices wenden, die eine Nachfolgeplanung für ihre Unternehmen in Erwägung ziehen, auf der Suche nach einem Partner sind, um das volle Potenzial ihres Unternehmens auszuschöpfen oder in herausfordernden Situationen zuverlässige, "hands-on" Unterstützung benötigen. Wir streben in der Regel eine Mehrheitsbeteiligung an den Unternehmen an, in die wir investieren, begrüßen jedoch ausdrücklich eine wesentliche Reinvestition und/oder operative Einbindung der Vorbesitzer.

Corporate Sellers, die einen etablierten und verantwortungsbewussten Investor suchen, bietet TSM ein "gutes neues Zuhause" für Corporate Carve-Outs in diesem Marktsegment. Triton verfügt über ein tiefes Verständnis für Carve-Out-Situationen, da wir über die Hälfte seiner Portfoliounternehmen in solchen Situationen erworben haben.
Für Venture Capital Fonds mit Unternehmen in einem späteren Stadium und andere Private-Equity-Besitzer möchten wir auf den bereits geschaffenen Wert aufbauen, indem wir die Vorteile einer etablierten, größeren Private-Equity-Plattform für das Mittelstandssegment anbieten.

Als integrierter Teil der Triton-Organisation - jedoch als separates, dediziertes Team und Fonds – unterstützt TSM erworbene Unternehmen dabei, ihr volles Potenzial durch die Nutzung der gesamten Triton-Plattform auszuschöpfen, einschließlich des Zugangs zu einem umfangreichen Netzwerk von industriellen und operativen Experten. Darüber hinaus können wir unseren Unternehmen umfassende Dienstleistungen anbieten, die ein breites Spektrum von funktionalen Support-Bereichen und Wertschöpfungshebeln abdecken. Dazu zählen u.a. die Optimierung des Einkaufs und die Adressierung von Herausforderungen und Chancen, die sich aus der Digitalisierung und den Wachstumsmärkten ergeben.

11
Anzahl der Investitionen
20
engagierte Experten
€20m-€75m
Kapitalbeteiligung (Eigenkapital)
Veranwortung
Veranwortung
  • 11
    Anzahl der Investitionen
  • 20
    engagierte Experten
  • €20m-€75m
    Kapitalbeteiligung (Eigenkapital)
  • Veranwortung
    Veranwortung
BFC Fahrzeugteile
Sektor Industrie
Standort Deutschland
Investitionszeitpunkt Februar 2018

BFC ist ein tier-2 Automobilzulieferer von Metall-Klemmprofilen für Fahrzeugtüren-, Kofferraum- und andere Karosserieabdichtungen

Dantaxi 4x48
Sektor Konsumgüter
Standort Dänemark
Investitionszeitpunkt Dezember 2018

Dantaxi 4x48 ist der einzige landesweite Aggregator von Taxidienstleistungen in Dänemark

Geia Food
Sektor Konsumgüter
Standort Dänemark
Investitionszeitpunkt Juni 2021

Geia Food ist der führende Anbieter von Lebensmittelkonzepten in Skandinavien.

Inwerk GmbH
Sektor Konsumgüter
Standort Deutschland
Investitionszeitpunkt Dezember 2020

Inwerk ist ein führender Online-Anbieter, Designer, Hersteller und Planer von Büromöbeln, New Work und Homeoffice-Lösungen in Deutschland.

Lamina Technologies
Sektor Industrie
Standort Schweiz
Investitionszeitpunkt Mai 2020

Lamina Technologies ist ein Technologieführer auf dem Gebiet der Präzisions-Hartmetall-Schneidwerkzeuge und der Pionier des Multi-Mat™-Konzepts.

Meine Radiologie Holding
Sektor Gesundheitswesen
Standort Deutschland
Investitionszeitpunkt Januar 2019

Norres Group
Sektor Industrie
Standort Deutschland
Investitionszeitpunkt November 2018

NORRES ist ein europäischer Marktführer für Industrieschläuche

Norstat
Sektor Dienstleistungen
Standort Norwegen
Investitionszeitpunkt November 2019

Einem führenden europäischen Anbieter von hochwertigen Panelzugangs- und Datenerfassungsdiensten für Verbrauchermarktforschung.

Unident
Sektor Gesundheitswesen
Standort Schweden
Investitionszeitpunkt August 2018

Ein führender Anbieter für zahnmedizinische Verbrauchsgüter und Ausrüstung auf dem nordischen Markt

univativ
Sektor Dienstleistungen
Standort Deutschland
Investitionszeitpunkt Juli 2017

Univativ-Gruppe ist ein führenden deutschen Anbieter von spezialisierten Personaldienstleistungen