View the full site

Auf einen Blick
Land
Schweiz
Fonds
TRITON MITTELSTANDSFONDS (Smaller Mid-Cap Fund)
Investitionszeitpunkt
Mai 2020
Sektor
Industrie
Umsatz 2019
€27m
Anzahl Mitarbeiter
150
Kontakt
Friedrich Ysenburg
Friedrich Ysenburg
Investment Advisory Professional
Management
Peleg Amir (CEO)
Unternehmenswebsite

Lamina Technologies

Lamina Technologies ist ein Technologieführer auf dem Gebiet der Präzisions-Hartmetall-Schneidwerkzeuge und der Pionier des bahnbrechenden Multi-Mat™-Konzepts.

Lamina Technologies produziert qualitativ hochwertige und vielseitig einsetzbare Hartmetall-Schneidwerkzeuge unter Verwendung innovativer Technologien, die das Schneiden eines breiten Spektrums unterschiedlicher Materialien ermöglichen.

Die Geschichte von Lamina Technologies

Lamina Technologies ist ein Schweizer Hersteller von Hartmetall-Schneidwerkzeugen und weltweiter Pionier des bahnbrechenden Multi-Mat™-Konzepts. Das Unternehmen wurde 2001 in Yverdon-les-Bains gegründet und hat sich seither auf die Lieferung von hochwertigen Präzisionsschneidwerkzeugen an KMU-Kunden in einer Vielzahl von Branchen konzentriert. Lamina ist ein Spezialist für Fräs- und Drehwendeplatten und verfügt über starke operative sowie F&E-Kapazitäten im Bereich Beschichtungsverfahren.

Die starke Kundenorientierung des Unternehmens, sein einzigartiges technisches Know-how und die kontinuierliche Innovation gehören zu den Eckpfeilern des Unternehmenserfolgs. Das Unternehmen betreibt eine hochautomatisierte Produktion und verkauft seine Produkte weltweit über eine umfangreiche Vertriebsplattform. Seit seiner Gründung hat Lamina konsequent international expandiert und ein über dem Marktwachstum liegendes Wachstum erzielt. Heute besteht die Gruppe aus neun Tochtergesellschaften mit Verkäufen in über 65 Ländern.

Warum Triton investierte

Lamina ist aufgrund des starken Markennamens und des hochwertigen Produktportfolios an Präzisionshartmetall-Schneidwerkzeugen auf dem Markt gut positioniert. Das Unternehmen kann auf eine eindrückliche Erfolgsgeschichte zurückblicken, in der es seinen Kundenstamm über mehrere Sektoren und Regionen hinweg kontinuierlich erweitert hat. Das Produktangebot durch seine Muli-Mat-Technologie ist ein klares Unterscheidungsmerkmal und bietet seinem großen und vielfältigen Kundenstamm aus kleinen und mittleren Unternehmen greifbare Vorteile. 

Triton erwarb das Unternehmen von seinen bisherigen Anteilseignern und wird gemeinsam mit dem Managementteam an seinem künftigen Wachstum arbeiten. Die Expertise im Industriesektor sowie das internationale Netzwerk machen Triton zu einem attraktiven Partner für Lamina Technologies.

Die Transformation

Triton wird zusätzliches Kapital, Branchenkenntnisse und sein internationales Netzwerk einbringen, um Lamina dabei zu unterstützen, seinen Kundenstamm weiter auszubauen, sein Produktportfolio zu erweitern und seine internationale Präsenz zu vergrößern.

Darüber hinaus wird Triton Lamina in vollem Umfang dabei unterstützen, die Kommerzialisierung einer neuen und innovativen Technologie voranzutreiben, die erhebliche Vorteile bei der Herstellung solider Werkzeuge bietet.