View the full site


Ein führender Kompaktanbieter für professionelle Verkehrssicherung in Deutschland

AVS Verkehrssicherung wurde im Januar 2018 durch den Fonds “Triton IV“ erworben

AVS Verkehrssicherung ist ein führender Kompaktanbieter für professionelle Verkehrssicherung in Deutschland. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Kürten und übernimmt Planung, Einrichtung und Montage sowie Wartung für Baustellen, insbesondere Großbauprojekte auf Bundesautobahnen. AVS entwickelt, fertigt, verkauft und verleiht außerdem mobile Schutzwände und andere Produkte der Verkehrsabsicherung. Das Unternehmen ist in ganz Deutschland mit 17 Standorten vertreten und beschäftigt rund 650 Mitarbeiter.

accordion-0

Gesundheit und Wohlergehen 

Durch die Schaffung sicherer Arbeitszonen und die Bereitstellung von Dienstleistungen im Verkehrsmanagement während der Modernisierung des deutschen Straßennetzes trägt das Unternehmen direkt zum SDG-Ziel 3.6 bei - " Bis 2020 die Zahl der Todesfälle und Verletzungen infolge von Verkehrsunfällen weltweit halbieren". 

accordion-1

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum 

AVS entwickelt eine stärkere Kultur in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit und ist dabei, den Sicherheitsansatz an den verschiedenen Standorten zu standardisieren, um eine Zertifizierung für das Gesundheits- und Sicherheitsmanagementsystem zu erhalten. 

accordion-2

Industrie, Innovation und Infrastruktur 

AVS‘s Kerngeschäft ist die Schaffung sicherer Arbeitszonen für Bauunternehmer, die das Straßennetz in Deutschland modernisieren. Durch die Installation und Entfernung des Verkehrsmanagements und die Gewährleistung eines sicheren Durchgangs für die Öffentlichkeit durch Baustellenbereiche unterstützt das Unternehmen die Instandhaltung und Modernisierung kritischer Infrastrukturen für die deutsche Wirtschaft und Gesellschaft.