Triton Building Better Business
Building better businesses
Languages

Rechtliche Hinweise

Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen sind von Triton Advisers Limited ("Triton") erstellt worden, die in Jersey unter der Firmenregisternummer 70305 registriert ist und deren eingetragener Firmensitz sich in Charter Place (Erdgeschoss), 23-27 Seaton Place, St Helier, Jersey, JE2 3QL, befindet. Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken. Sie sind nicht als Aufforderung zur Beteiligung an einem Triton-Fonds oder zu einer Geschäftsbeziehung mit Triton zu verstehen und dürfen aus keinem Grund als verlässlich angesehen werden. Die Webseite wurde von Triton nach bestem Wissen erstellt. Triton übernimmt jedoch für die enthaltenen Informationen keine Haftung und Triton haftet daher keiner Person gegenüber für die Genauigkeit der auf der Webseite enthaltenen Informationen oder für irgendeine Konsequenz daraus, dass eine Person sich für irgendeinen Zweck auf den Inhalt der Webseite verlässt.

Triton berät die persönlich haftenden Gesellschafter der Triton-Fonds I, 1A, II, III, TIV und TDO. Triton lässt sich auch von verschiedenen nachgeordneten Beratern direkt oder über deren Tochtergesellschaften beraten. Swedish Advisor (Registernummer: 556906-3307) ist ein unabhängig geführtes Unternehmen und bietet auf Vertragsbasis Beratung und Dienstleistungen zu bestimmten Angelegenheiten. Der jeweilige persönlich haftende Gesellschafter ist der Manager des betreffenden Fonds und stellt die Rechtspersönlichkeit dar, die die Investitionen und Veräußerungen im Namen der Investoren des jeweiligen Fonds tätigt.

Unter der Bezugnahme darauf, das Triton „investiert" oder auf Tritons „Investments", ist das Investment des persönlich haftenden Gesellschafters im Namen der Investoren in der jeweiligen Fonds zu verstehen.

Die Webseite richtet sich ausschließlich an Personen, die rechtmäßig in der Lage sind, sich diese in den jenigen Jurisdiktionen anzusehen, in denen sich die Personen aufhalten, wie beispielsweise erfahrene professionelle Investoren.

Die Triton-Fonds sind für die breite Öffentlichkeit keine geeigneten Investitionen, und es gibt umfangreiche Beschränkungen für die Art der Anleger, die für den Erwerb von Triton-Fonds zugelassen sind. Aufgrund der wirtschaftlichen und finanziellen Unsicherheiten für einzelne Portfolio-Unternehmen können Investitionen in Triton-Fonds ein relativ hohes Risiko bergen. Der Wert von Investitionen kann sowohl sinken als auch steigen, sodass die Triton-Fonds ihren Investoren deren getätigte Investition eventuell nicht oder nicht in voller Höhe zurückzahlen können oder Triton-Fonds die erwarteten Erträge nicht erzielen. In der Vergangenheit erzielte Ergebnisse sind kein verlässlicher Indikator für die künftigen Erträge, und es gibt keine Garantie, dass Triton-Fonds vergleichbare Erträge erzielen werden oder dass Zielrenditen erreicht werden.

Lesen Sie bitte die nachfolgenden Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diese Webseite benutzen. Durch die Nutzung oder den Besuch dieser Webseite akzeptieren Sie die Bedingungen dieser rechtlichen Hinweise und stimmen diesen zu. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, dürfen Sie diese Webseite nicht benutzen.

Aktualisierungen

Triton kann diese rechtlichen Hinweise jederzeit unangekündigt aktualisieren oder ändern. Sie sollten diese Webseite von Zeit zu Zeit aufrufen, um die aktuellen rechtlichen Hinweise zu überprüfen, denn sie sind für Sie bindend.

Zugriff

Triton haftet nicht, wenn diese Webseite aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder für über irgendeinen Zeitraum nicht verfügbar ist. Triton behält sich das Recht vor, Änderungen oder Korrekturen vorzunehmen, sämtliche Gegebenheiten dieser Webseite zu ändern, auszusetzen oder zu beenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den auf der Webseite veröffentlichten Inhalt und den Zugriff auf diesen.

Zulässige Nutzung

Sie dürfen die Webseite nicht für rechtswidrige oder betrügerische Zwecke nutzen. Sie dürfen diese Webseite nicht missbrauchen, indem Sie Viren, Trojaner, Würmer, logische Bomben oder anderes Material, das schädlich oder technologisch gefährlich sein kann, einsetzen. Sie dürfen insbesondere die Webseite oder irgendeinen Teil von ihr, Geräte oder Netzwerke, auf denen die Webseite gespeichert ist, oder jegliche Software, die in Verbindung mit der Bereitstellung der Webseite verwendet wird, weder manipulieren noch beschädigen oder stören. Sie dürfen die Webseite nicht mit einem Denial-of-Service-Angriff angreifen.

Auch wenn Triton mit angemessener Sorgfalt dafür sorgt, die Risiken durch Viren und technologisch gefährliches Material auf unserer Webseite zu minimieren, erfolgt die Nutzung dieser Webseite auf eigene Gefahr. Dementsprechend haftet Triton nicht für Verluste oder Schäden, die durch Viren, einen Distributed-Denial-of-Service-Angriff oder anderes technologisch gefährliches Material verursacht werden, die Ihre Computergeräte, Computerprogramme, Daten oder Ihr sonstiges geschütztes Material durch Ihre Nutzung der Webseite oder Ihren Download von irgendeinem auf der Webseite veröffentlichten Material oder durch irgendeine mit dieser Webseite verlinkte Webseite infizieren.

Ohne Einschränkung sämtlicher anderen ihr zustehenden Rechte und Rechtsbehelfe behält sich Triton das Recht vor, rechtliche Schritte gegen Sie zu ergreifen zum Ersatz aller Kosten und Verluste (und zur Freistellung von solchen Kosten und Verlusten), die Triton aus Ihrer Verletzung der Bestimmungen dieses Abschnitts „Zulässige Nutzung" erleidet und diejenigen Information an die für die Durchsetzung ihrer Ansprüche und Rechte zuständigen Stellen zu geben, soweit dies Triton vernünftigerweise als notwendig ansieht.

Genauigkeit der Informationen

Obwohl Triton bestrebt ist, dass die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt sind, gibt Triton keine Zusicherung oder Garantie in Bezug auf die Genauigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen oder deren Eignung für einen bestimmten Zweck. Die Webseite kann Schreibfehler oder andere Ungenauigkeiten oder nicht mehr aktuelle Informationen enthalten. Triton ist nicht verpflichtet, solches Material zu aktualisieren.

Das Material auf dieser Webseite wird im vorliegenden Zustand ohne jegliche Bedingungen, Garantien oder sonstige Bestimmungen bereitgestellt. Soweit rechtlich zulässig, schließt Triton bei der Bereitstellung dieser Webseite Zusicherungen, ausdrückliche oder implizierte Garantien, Bedingungen und sonstige Bestimmungen, die, außerhalb dieser rechtlichen Hinweise, auf diese Webseite anwendbar sein können, aus.

Haftung

Triton, seine Mitarbeiter und die mit ihr verbundenen Gesellschaften haften nicht für direkte oder indirekte Einnahmeausfälle, entgangene Gewinne oder Geschäfte oder Daten, Verluste des Firmenwerts oder entgangene erwartete Einsparungen und auch nicht für jegliche indirekte, spezielle Schäden oder Folgeschäden oder Schäden, die als Folge durch das Verlassen auf Informationen oder das Auslassen auf oder die Nutzung dieser Webseite entstehen, und nicht für die Risiken der Finanzmärkte.
Soweit rechtlich zulässig, lehnt Triton ausdrücklich jegliche Haftung für auf der Webseite enthaltene Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen und für jeglichen Verlust oder Schaden, der durch deren Nutzung entsteht, ab und dies unabhängig davon, ob solche Schäden durch Fahrlässigkeit oder anderweitig verursacht werden. Es obliegt Ihnen die volle Verantwortung für die Festlegung, ob der Zugang zu oder die Nutzung von Informationen, Services oder Produkten, die auf der Webseite beschrieben werden, durch rechtliche oder aufsichtsrechtliche Vorschriften beschränkt wird und Sie haben die volle Verantwortung für die Nutzung aller auf der Webseite verfügbaren Informationen.
Diese rechtlichen Hinweise bedeuten keinerlei Ausschluss oder irgendeine Einschränkung der Haftung von Triton für a) Tod oder Verletzungen durch Fahrlässigkeit (gemäß Definition des Begriffs im Unfair Contract Terms Act 1977) oder b) Betrug oder betrügerische Falschdarstellung oder c) eine Haftung, die gemäß anwendbarem Recht nicht ausgeschlossen oder eingeschränkt werden kann.

Verlinkte Webseiten

Die Webseite kann Webseiten, Empfehlungen oder Aussagen Dritter oder Links zu Webseiten, Empfehlungen oder Aussagen Dritter enthalten und solche Links dienen ausschließlich Informationszwecken. Triton übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit oder Aktualität solcher Informationen und Triton hat solche Informationen nicht überprüft und wird diese nicht überprüfen. Die Nutzung solcher Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aufnahme von Links zu Webseiten Dritter stellt keine Empfehlung von Webseiten Dritter und keine Empfehlung von Produkten oder Services, die auf Webseiten Dritter beworben werden, dar. Triton übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt auf solchen anderen Webseiten und die Nutzung solcher Webseiten erfolgt auf eigene Gefahr.

Rechte am geistigen Eigentum

Copyright Triton Advisers Limited 2013. Die Inhalte dieser Webseite sind durch internationale Urheberrechtsgesetze und andere Rechte am geistigen Eigentum geschützt. Alle Urheberrechte, Warenzeichen, Designs, Patente, geistige und andere Eigentumsrechte in den hier oder anderweitig auf dieser Webseite enthaltenen Informationen sind Eigentum von Triton Advisers Limited, den mit ihr verbundenen Gesellschaften oder ihren entsprechenden Dritt-Lizenznehmern. An Personen, die auf diese Informationen zugreifen, werden keine Rechte irgendeiner Art lizenziert, abgetreten oder in sonstiger Weise übertragen.

In Verbindung mit der Nutzung dieser Webseite dürfen Sie die Webseite auszugsweise zur eigenen Verwendung ausdrucken und herunterladen, sofern Sie dabei folgende Bedingungen einhalten:

  • Dokumente oder damit in Verbindung stehende Grafiken auf dieser Webseite dürfen in keiner Weise verändert oder kopiert werden.
  • Keine der auf dieser Webseite enthaltenen Grafiken darf vom dazugehörigen Text getrennt benutzt werden.
  • Der Status von Triton (und der genannten Mitwirkenden) als Autoren von Material auf dieser Webseite muss jederzeit anerkannt werden.

Wenn dies nicht zutrifft, darf ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung kein Teil dieser Webseite mit irgendeinem Verfahren oder auf irgendeine Art und Weise vervielfältigt oder gespeichert, modifiziert, kopiert, wiederveröffentlicht, hochgeladen, im Internet veröffentlicht, übermittelt oder verteilt oder in andere Webseiten oder in irgendein öffentliches oder privates elektronisches Abfragesystem oder einen Service aufgenommen werden; dies gilt insbesondere für, jedoch nicht beschränkt auf Text, Grafiken, Video, Nachrichten, Code und/oder Software.
Intellectual Property Rights

Jede kommerzielle Nutzung oder Verwertung dieser Webseite oder deren Inhalte ist strengstens verboten.
Wenn Sie eine der Bedingungen in diesem rechtlichen Hinweis verletzen, erlischt automatisch Ihre Berechtigung zur Nutzung dieser Webseite und Sie müssen sofort jegliche Auszüge, die Sie von dieser Webseite heruntergeladen oder gedruckt haben, vernichten.

Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Für diese rechtlichen Hinweise und Rechtsstreitigkeiten oder Ansprüche, die aus ihnen oder im Zusammenhang mit ihnen entstehen oder diese zum Gegenstand haben, unabhängig davon, ob vertraglichen oder außervertraglichen Ursprungs, gelten die Gesetze von Jersey. Für Rechtsstreitigkeiten, die aus oder im Zusammenhang mit diesen rechtlichen Hinweisen entstehen, sind ausschließlich die Gerichte von Jersey zuständig.

Die Jersey Financial Services Commission ist durch das Collective Investment Funds (Jersey) Law 1988 und das Financial Services (Jersey) Law 1998 von Haftungsansprüchen freigestellt, die durch die Erfüllung ihrer Aufgaben, die ihr gemäß diesen Gesetzen obliegen, entstehen. Weitere Informationen zur Commission und der Verordnung in Jersey finden Sie unter http://www.jerseyfsc.org.

Triton Administration (Jersey) Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices und der Treuhandgeschäfte gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 102111.

Triton Advisers Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 70305.

Triton Investments Advisers LLP unterliegt der Aufsicht der Financial Conduct Authority. Firmenregisternummer: OC374555.

Triton Managers Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 71499

Triton Managers II Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 89128

Triton Managers III Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 98417

Triton Managers IV Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 108796

Triton Debt Opportunities Managers Limited unterliegt der Aufsicht der Jersey Financial Services Commission bei der Führung der Fondsservices gemäß dem Financial Services (Jersey) Law 1998. Firmenregisternummer: 106165

 

Letzte Überarbeitung: 10. Juli 2013

 

DATENSCHUTZHINWEIS

Aktualisiert: 23. Mai 2018

Veröffentlicht: 23. Mai 2018

 

I. Zweck dieser Mitteilung

Diese Mitteilung erläutert die Verwendung, Speicherung, Übertragung und anderweitige Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die Triton Investment Management Limited (der „Verwalter“), Triton Investments Advisers LLP und ihren verbundenen Unternehmen und Fonds (die „Fonds“) (zusammen als „Triton“, „wir“ oder „uns“ bezeichnet) zur Verfügung gestellt wurden, sowie andere damit zusammenhängende Fragen.

Die Anschrift des Verwalters lautet: Charter Place (1st Floor), 23-27 Seaton Place, St Helier, Jersey, JE2 3QL. Die Anschrift von Triton lautet: 9 South Street, 3rd Floor, London, W1K 2XA, Großbritannien.

Anfragen zum Inhalt dieses Datenschutzhinweises oder zur Verwendung, Speicherung oder Übertragung personenbezogener Daten sind per E-Mail crill@triton-partners.com oder per Post: Charter Place (1st Floor), 23-27 Seaton Place, St Helier, Jersey, JE2 3QL, an Matthew Crill zu richten.

II. Verantwortung für personenbezogene Daten

Der Verwalter ist der „Datenverantwortliche“ für die den Fonds bereitgestellten personenbezogenen Daten. Das heißt, dass der Verwalter dafür verantwortlich ist, wie Triton und verbundene Dritte mit den personenbezogenen Daten umgehen.

Der Verwalter ist ferner der Datenverantwortliche für die über www.triton-partners.com (die „Website“) erhobenen Daten.

III. Verwendung der personenbezogenen Daten

Der Verwalter benötigt aus verschiedenen Gründen personenbezogene Daten im Hinblick auf die Fonds, zum Beispiel:

(a) zur Überprüfung der Identität potenzieller Anleger zum Zwecke der Erfüllung der gesetzlichen und behördlichen Auflagen an die betreffenden Fonds und alle Funktionsträger des Fonds in Bezug auf die Bekämpfung der Geldwäsche in der jeweiligen Rechtsordnung;

(b) zur Beurteilung und Einhaltung aller Anforderungen zur Bekämpfung der Geldwäsche, der behördlichen und steuerrechtlichen Auflagen in Bezug auf den betreffenden Fonds;

(c) zur Kontaktaufnahme mit Anlegern zur Information über andere von Triton angebotene Produkte und Dienstleistungen, die nach Auffassung des Verwalters für diese von Interesse sein könnten;

d) zur Ausübung der Verwaltungsfunktion des betreffenden Fonds und Verwaltung der Anlage des Anlegers im Fonds;

(e) zur Erfüllung der gesetzlichen, aufsichtsrechtlichen, Melde- und/oder finanziellen Pflichten des betreffenden Fonds oder eines Funktionsträgers des betreffenden Fonds in der jeweiligen Rechtsordnung, einschließlich u.a. der Einhaltung des US Foreign Account Tax Compliance Act („FATCA“) und des OECD Common Reporting Standard („CRS“) oder aller bestehenden Gesetze, Vorschriften oder Richtlinien in einer Rechtsordnung, die ähnliche Regelungen für Steuererklärungen oder Quellensteuer vorsieht; und

f) für alle Zwecke, die der Verwaltung und dem Betrieb des betreffenden Fonds und/oder seiner Anlagen förderlich sind.

Triton verarbeitet personenbezogene Daten, soweit dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung (wie oben erwähnt), zur Erfüllung eines Vertrages, im Zusammenhang mit berechtigten Interessen von Triton oder auf der Grundlage der Einwilligung der betroffenen Personen in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf diese Einwilligung erforderlich ist.

Unter bestimmten Umständen darf Triton die betreffende Person um die schriftliche Einwilligung zur Verarbeitung bestimmter sensibler personenbezogener Daten bitten. In diesem Fall legen wir der betreffenden Person detailliert dar, welche Daten wir verarbeiten wollen und aus welchen Gründen.

Triton erhebt auch personenbezogene Daten, wenn Personen freiwillig Informationen an Triton übermitteln oder sich über die Website per E-Mail oder anderweitig über die auf der Website verfügbaren Kontaktdaten mit Triton in Verbindung setzen oder anderweitig mit Triton kommunizieren. Beispielsweise können Personen Triton personenbezogene Daten mitteilen, wenn sie um allgemeine Auskünfte bitten, Triton ein geschäftliches Angebot unterbreiten oder Interesse an einer Zusammenarbeit mit Triton oder an einer möglichen Beschäftigung bei Triton oder einem anderen Beteiligungsunternehmen von Triton bekunden. Triton kann personenbezogene Daten, wie Name und E-Mail-Adresse, für ihre angemessenen und legitimen Geschäftszwecke verarbeiten, einschließlich u.a. für folgende Zwecke:

(a) Erfüllung von Wünschen oder Beantwortung von Anfragen betroffener Personen;

(b) Übersendung von Werbematerial, Newslettern und anderen Mitteilungen;

(c) Schutz vor sowie Erkennen und Verhindern von Betrug und anderen rechtswidrigen Aktivitäten; und

(d) Einhaltung und Durchsetzung geltender gesetzlicher Bestimmungen, einschließlich u.a. Einhaltung von FATCA und CRS (sowie aller Gesetze, Verordnungen oder Richtlinien einer Rechtsordnung, die ähnliche Regelungen für Steuererklärungen oder Quellensteuer vorsieht), sowie der einschlägigen branchenüblichen Normen und der Triton-Richtlinien.

Angestellte, Mitarbeiter und/oder Auftragnehmer von Triton werden hinsichtlich Informationen zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten auch auf die Datenschutzerklärung für Triton-Angestellte, Mitarbeiter und Auftragnehmer verwiesen.

IV. Folgen der Nichtbereitstellung personenbezogener Daten

Wie unter Punkt III dargelegt, benötigt der Verwalter personenbezogene Daten in Bezug auf die Fonds, um seinen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen nachkommen und den jeweiligen Fonds betreiben zu können. Folglich kann ein potenzieller Anleger unter Umständen nicht in einen Fonds investieren, wenn die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung gestellt werden.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten über die Website oder per E-Mail ist freiwillig.

V. Offenlegung gegenüber Dritten

Im Hinblick auf personenbezogene Daten, die im Zusammenhang mit einem Fonds verarbeitet werden, gehören zu der Struktur eines jeden Fonds verbundene Unternehmen  von Triton, die diese bei ihrer Geschäftstätigkeit und der Erfüllung ihrer Ziele unterstützen. Zu den verbundenen Unternehmen, an die personenbezogene Daten übermittelt werden können, gehören Triton Investments Advisers LLP und die anderen Konzerngesellschaften; Angaben dazu finden Sie im Internet unter: http://www.triton-partners.com/contact/.

Hinsichtlich der Dokumentation, der Tätigung und der Verwaltung von Investitionen im jeweiligen Fonds nimmt der Verwalter sowohl von Beginn als auch fortlaufend die Dienste Dritter in Anspruch. Darüber hinaus machen Triton und ihre Beteiligungs­gesellschaften von Dienstleistungen der West Park Management Services Limited („West Park“) Gebrauch. Um diese nutzen zu können, kann Triton personenbezogene Daten der Anleger an West Park offenlegen. Das heißt, dass der Verwalter von Zeit zu Zeit personenbezogene Daten an Dritte übermitteln kann, beispielsweise an:

(a) die Rechts- und sonstigen Berater von Triton zum Zweck der Tätigung von Investitionen in den jeweiligen Fonds;

(b) den extern tätigen Verwalter oder andere Dienstleister eines Fonds, beispielsweise u.a. Depotstellen, die für den Fonds Verwaltungsaufgaben übernehmen; und

(c) Anleger der Fonds in Übereinstimmung mit den für die Fonds geltenden Gesetzen und den Gründungsunterlagen der Fonds.

Unter bestimmten Umständen ist Triton auch gesetzlich zur Offenlegung personenbezogener Daten verpflichtet, beispielsweise gegenüber Strafverfolgungsbehörden und zuständigen Regulierungsbehörden.

VI. Speicherort der personenbezogenen Daten

Möglicherweise müssen Triton oder verbundene Dritte personenbezogene Daten grenzüberschreitend weiterleiten, u.a. auch in die Vereinigten Staaten von Amerika und in andere Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (der „EWR“). In einigen Fällen könnten personenbezogene Daten in Rechtssysteme außerhalb des EWR übertragen werden, die nicht über ein Datenschutzniveau verfügen, das gleichwertig mit dem der EWR-Länder und Jerseys ist, z. B. in die Vereinigten Staaten von Amerika. Dabei kann es sich um Übermittlungen an andere Triton-Gesellschaften oder an staatliche Stellen, Regulierungs- oder Justizbehörden, Wirtschaftsprüfer, Rechtsberater oder Beauftragte sowie an von Triton beauftragte Unterauftragnehmer handeln. Zur Übermittlung personenbezogener Daten in diese Rechtsordnungen verwendet Triton Datenübertragungsvereinbarungen, die von der Europäischen Kommission gebilligte Standard­vertragsklauseln enthalten.

VII. Aufbewahrungsfristen

Triton und die Dritten, an die personenbezogene Daten übermittelt werden, bewahren diese Daten so lange auf, wie es für die in Abschnitt III genannten Zwecke erforderlich ist. Insbesondere bewahrt Triton bestimmte personenbezogene Daten und andere Informationen über Fonds-Anleger mindestens so lange auf, wie sie Anleger sind. Die Aufbewahrungsfrist kann über die Anlagedauer hinausgehen, wenn dies für die berechtigten Interessen der Fonds erforderlich ist, sowie zur Erfüllung gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Pflichten oder zur Erleichterung der laufenden Verwaltung und Entwicklung der betreffenden Fonds.

VIII. Rechte von Personen

Personen, deren personenbezogene Daten von Triton verarbeitet werden, haben hinsichtlich dieser Daten bestimmte Rechte. Hierzu gehören:

  • das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • das Recht auf Auskunft über die Verwendung der personen­bezogenen Daten, einschließlich: (i) die Zwecke, für die personen­bezogene Daten verwendet werden; (ii) die Kategorien von personenbezogenen Daten, die verwendet werden; (iii) die Adressaten, an die personenbezogene Daten weitergegeben wurden oder werden; (iv) nach Möglichkeit den Zeitraum, für den die Daten aufbewahrt werden; (v) das Recht, die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten zu verlangen oder ihre Verwendung einzuschränken oder ihr zu widersprechen; (vi) das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen; (vii) wenn die personen­bezogenen Daten nicht bei dem Dateninhaber selbst erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über ihre Herkunft; und (viii) das Recht zu erfahren, ob personenbezogene Daten einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profilerstellung unterliegen;
  • das Recht auf unverzügliche Beseitigung (Berichtigung) von Fehlern bei personenbezogenen Daten;
  • das Recht auf unverzügliche Löschung personenbezogener Daten unter bestimmten Umständen, beispielsweise wenn: (i) die personen­bezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke verarbeitet werden müssen, für die sie erhoben wurden; (ii) der Dateninhaber seine Einwilligung zurückzieht; (iii) der Dateninhaber der Verarbeitung widerspricht; (iv) die personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden; und (v) die Löschung nach geltendem Recht erforderlich ist;
  • das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten in bestimmten Situationen einzuschränken, beispielsweise wenn: (i) der Dateninhaber die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreitet; (ii) die Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, aber der Dateninhaber die Löschung der Daten nicht wünscht; (iii) die personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die der Dateninhaber sie bereitgestellt hat, dieser sie aber zur Begründung, Durchsetzung oder Verteidigung rechtlicher Ansprüche benötigt;
  • das Recht, personenbezogene Daten in strukturierter, gebräuchlicher und maschinenlesbarer Form zu erhalten und an Dritte weiterzuleiten.

Wenn eine Person eines dieser Rechte ausüben möchte und Triton die Daten dieser Person an einen Dritten weitergegeben hat, wird Triton die Anfrage an den betreffenden Dritten weiterleiten, es sei denn, dies wäre für Triton unmöglich oder mit unverhältnismäßigem Aufwand verbunden.

In den Sonderfällen, in denen die Person ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten für einen bestimmten Zweck erteilt hat, hat sie das Recht, die Einwilligung zu dieser bestimmten Verarbeitung jederzeit zu widerrufen.

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen, kontaktieren Sie bitte Matthew Crill. Sobald wir die Mitteilung erhalten haben, dass die Person ihre Einwilligung widerrufen hat, werden wir Daten nicht mehr für den oder die Zwecke verarbeiten, dem/denen die Person ursprünglich zugestimmt hat, es sei denn, die Verarbeitung beruht auf einer anderen rechtmäßigen Grundlage.

IX. Cookies

Beim Besuch der Website von Triton oder dem Öffnen von E-Mails von Triton können Daten durch automatisierte Verfahren wie beispielsweise Cookies erhoben werden. Informationen zur Verwendung von Cookies durch Triton finden Sie im Internet unter: http://www.triton-partners.com/cookie-policy.

X. Links auf andere Websites

Im Interesse des Komforts und der Information unserer Besucher enthält unsere Website möglicherweise Links auf andere Websites. Diese Websites werden möglicherweise unabhängig von Triton betrieben. Für verlinkte Websites gelten deren jeweilige Datenschutzhinweise oder -richtlinien; Triton empfiehlt jedem Besucher dringend, diese einzusehen. Triton haftet nicht für den Inhalt oder die Verwendung von verlinkten und nicht von Triton betriebenen oder kontrollierten Websites, oder die für diese geltenden Datenschutzpraktiken.

XI. Automatisierte Entscheidungsfindung

Triton setzt personenbezogene Daten nicht zur automatisierten Entscheidungsfindung oder zum Profiling ein.

XII. Aktualisierungen

Diese Datenschutzhinweise können aufgrund von Änderungen der Triton-Praxis zur persönlichen Information gelegentlich und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden. Triton wird die aktualisierte Version auf der Website veröffentlichen und in der Titelzeile das Datum der jüngsten Aktualisierung bekannt geben.

XIII. Feedback oder Beschwerden

Anfragen zum Inhalt dieser Mitteilung oder zur Verwendung personenbezogener Daten durch Triton sind per E-Mail: crill@triton-partners.com oder per Post an: Charter Place (1st Floor), 23-27 Seaton Place, St Helier, Jersey, JE2 3QL, an Matthew Crill zu richten.

Bei Fragen oder Bedenken hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich auch an das Office of the Information Commissioner of Jersey oder das UK Information Commissioner’s Office oder eine andere zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Auskunft zum UK Information Commissioner’s Office und zu dessen Befugnissen finden Sie auf dessen Website: www.ICO.org.uk.

Angaben zum Office of the Information Commissioner of Jersey finden Sie auf https://dataci.je/.

 

Per E-Mail Pressemitteilungen abonnieren

rss feed Linked in

Unsere Standorte*

* Für juristische Personen finden Sie den rechtlichen Hinweis

Triton

Diese Webseite richtet sich nicht an Besucher, die sich innerhalb der USA befinden.

See legal notice 3
PRI

View the full site:

English Deutsch

Basic information

Dansk Español
Français Italiano
Nederlands Norge
Suomi Sverige

Close