Triton schließt den Kauf der Scandinavian Business Seating Group ab

08.10.2014

Stockholm (Schweden), 8 Oktober 2014 - Von Triton beratene Fonds („Triton") haben die Übernahme der Scandinavian Business Seating Group AS („SBS") abgeschlossen. SBS ist einer der führenden Hersteller von Bürositzmöbeln in Europa mit Fokus auf ergonomischen Büro- und Besprechungsstühlen in skandinavischem Design.

Scandinavian Business Seating, mit Sitz in Oslo, ist einer der führenden Anbieter für Bürositzmöbel in Skandinavien und Westeuropa. Mit seinen drei Marken HÅG, RH und RBM bietet das Unternehmen eine breite Palette an preisgekrönten Produkten. Vor allem in den Bereichen Ergonomie und funktionelles Design ist das Unternehmen für seine Produktinnovationen bekannt. SBS beschäftigt rund 460 Mitarbeiter, betreibt Werke in Schweden und Norwegen und verfügt über ein unabhängiges Vertriebsnetzwerk in zehn Ländern.

Weitere Informationen über SBS finden Sie im Internet: www.sbseating.com 

About Triton

The Triton funds invest in and support the positive development of medium-sized businesses headquartered in Northern Europe - with a focus on Germany, Switzerland, Austria and the four Nordic countries: Denmark, Finland, Norway and Sweden. Within this European region, Triton focuses on businesses in the Industrial, Business Services, and Consumer/Health sectors.

Triton seeks to contribute to the building of better businesses for the longer term. Triton and its executives wish to be agents of positive change towards sustainable operational improvements and growth. The 28 companies currently in Triton's portfolio have combined sales of around €13.2 billion and more than 57,000 employees. The Triton funds are advised by dedicated teams of investment professionals based in Germany, Sweden, United Kingdom, Luxembourg and Jersey.

For further information: www.triton-partners.com