Seves Group Division Sediver eröffnet Werk in den USA

21.04.2017

West Memphis (Arkansas, USA), 21. April 2017 – Seves Group, ein Portfoliounternehmen des Triton Fonds III, eröffnete heute eine neue, $15 Mio. teure Produktionsstätte zur Fertigung von Isolatoren aus gehärtetem Glas, die bei Hochspannungsleitungen zum Einsatz kommen. Das Werk in West Memphis von Seves Division Sediver ist deren erste Investition in den USA seit fast zwei Jahrzehnten. Sediver vertreibt seine Produkte an eine Vielzahl von Kunden in der Stromversorgungsbranche, unter anderem an die geplante Plains & Eastern Hochspannungs-Gleichstromleitung für erneuerbare Energien.

“Wir sehen klare Anzeichen dafür, dass Amerikas Energieversorgungsunternehmen bereit sind, in qualitativ hochwertige Komponenten zu investieren, um ihren Kunden verlässliche Stromversorgung zu gewährleisten,“ so Peter Baumgartner, CEO der Seves Group. “Sediver steht dafür, seinen Kunden herausragende Produkte anzubieten und eine Produktionsanlage in den USA auf dem neuesten Stand der Technik ermöglicht uns das.“

Erste Pläne für das Werk in West Memphis sehen die Einstellung von 75 neuen Mitarbeitern bei Sediver vor, möglicherweise noch mehr, wodurch auch die lokale Wirtschaft profitiert. Außerdem beinhaltet das Projekt ein Kompetenzzentrum für Isolationstechnik, das als führendes Test-, Produktentwicklungs- und Trainings-Zentrum für die Transmission & Distribution Engineering Community in den USA genutzt werden wird.

“Crittenden County und die Abteilung für Wirtschaftsentwicklung des Staates Arkansas haben das Projekt stark unterstützt,“ so Joakim Olsson, Beiratsvorsitzender der Seves Group. “Unser Beirat sowie unser Investor, von Triton beratene Fonds, sehen dem Wachstumspotenzial dieser Produktionsstätte optimistisch entgegen.“

Über Sediver

Sediver ist ein weltweiter Marktführer im Bereich Oberleitungs-Isoliertechnik, die bei Übertragungs- und Verteilungsleitungen zum Einsatz kommt. Sedivers Hauptsitz befindet sich in Paris, Frankreich, das Unternehmen beschäftigt über 900 Mitarbeiter in Fabriken, Laboren und Vertriebsbüros in Nord- und Südamerika, Europa und China, und beliefert führende Stromversorgungsunternehmen über alle Kontinente hinweg. Sedivers Ziel ist es, dank umfangreicher Forschungs- und Entwicklungsprogramme im Bereich technischer Entwicklung stets eine Vorreiterrolle einzunehmen, und seinen Kunden innovative Lösungen und herausragende Services zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.sediver.com

Über Seves Group
Seves Group ist ein Weltmarkführer im Bereich Hochspannungsisolatoren und Glasblöcke. Im Oktober 2014 wurde die Seves Group durch von Triton beratene Fonds erworben, deren Portfoliounternehmen Gesamtumsätze von $15 Milliarden erwirtschaften.

Die Seves Group besteht aus drei unabhängigen Einheiten: Sediver – Glasisolatoren für Hochspannungsleitungen, PPC – Porzellanisolatoren für Umspannwerke sowie Hochspannungs- und Verteilungsleitungen und SEVES Glass Block – Glasblöcke für Anwendungen in der Innen- und Außen-Architektur.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.seves.com

Über Triton

Die Triton Fonds investieren in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa und unterstützen deren positive Entwicklung. Dabei konzentrieren sie sich auf Unternehmen in den Bereichen Industrie, Dienstleistungen und Konsumgüter/Gesundheitswesen.

Triton handelt entlang des Grundsatzes, seine Portfoliounternehmen langfristig durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiterzuentwickeln. Triton und seine Geschäftsführung streben danach, durch die nachhaltige Verbesserung operativer Prozesse und Strukturen positiven Wandel und Wachstum zu generieren. Momentan befinden sich 29 Unternehmen mit einem Umsatz von insgesamt rund 13,9 Milliarden Euro und rund 86.000 Mitarbeitern im Portfolio Tritons.

Die Triton Fonds werden von erfahrenen Investment-Professionals mit Sitz in Deutschland, Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Italien, Großbritannien, den USA, Luxemburg und Jersey beraten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.triton-partners.com

Pressekontakte

Triton
Marcus Brans
Seves / Sediver
Mark Drury