Kährs Group unterschreibt Vereinbarung mit dem Bauträger Stena Fastigheter

31.03.2017

Malmö (Schweden), 31. März 2017 – Kährs Group, ein Portfoliounternehmen des Triton Fonds III, hat eine Vereinbarung mit Stena Fastigheter zur Lieferung von Holzböden unterschrieben. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Kährs Group über einen Zeitraum von zwei Jahren Holzböden an Stena Fastigheter in Schweden liefern, möglich ist eine Verlängerung der Vereinbarung um ein Jahr.

„Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft mit Stena Fastigheter, einem wachsenden Bauträger mit Fokus auf attraktive Miets- und Gewerbeobjekten in den Wachstumsregionen Schwedens. Kährs Group hat in der letzten Zeit eine starke Entwicklung im schwedischen Markt für Holzböden erlebt, diese Vereinbarung mit Stena Fastigheter festigt unsere Führungsrolle im Projektmarkt in Schweden“, so Christer Persson, Präsident und CEO der Kährs Group. Die Lieferungen im Rahmen der neuen Vereinbarung beginnen im ersten Halbjahr 2017.

Über Kährs Group

Kährs Group ist ein weltweit führender Hersteller von Hartholzböden und elastischen Bodenbelägen. Sein Produktportfolio umfasst eine Reihe starker Marken, unter anderem Kährs, Karelia und Upofloor. Im Laufe der Geschichte hat das Unternehmen die Industrie durch seine Innovationen geprägt und ist bestrebt, den Markt weiterhin mit innovativen neuen Bodenlösungen zu versorgen.

Das Unternehmen vertreibt seine Produkte in über 70 Ländern, ist Markführer in Schweden, Finnland, Norwegen und Russland und hat auch in anderen Kernmärkten wie Großbritannien und Deutschland eine starke Marktposition. Die Gruppe beschäftigt rund 1.600 Mitarbeiter und hat Jahresumsätze von rund 300 Mio. Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kahrsgroup.com

Pressekontakte

Triton
Elin Otter