Europart schließt den Kauf von Swedish Parts Dealers LVD und Trailereffekter ab

21.03.2016

Hagen (Deutschland) / Stockholm (Schweden), 21. März 2016 – Europart, ein Portfoliounternehmen des Triton Fonds III, hat den Kauf von Swedish Parts Dealers LVD und Trailereffekter von Axel Johnson International AB abgeschlossen. Dieser Kauf soll Europarts Position in Nordeuropa stärken. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Über Europart

EUROPART ist der führende Großhändler für Ersatz- und Zubehörteile für Nutzfahrzeuge, Busse und Spezialfahrzeuge aller Klassen in Europa. Außerdem versorgt EUROPART seine Hauptkunden wie Kfz-Werkstätten, Transportunternehmen und Flottenanbieter  mit einer großen Palette  an Werkstattausrüstung. Das beinhaltet unter anderem die Bereiche Chemikalien, Werkstatt- und Büroausstattung, Befestigungstechnik, Sicherheitsausrüstung. EUROPART hat ein internationales Netzwerk und ist mit über 230 Vertriebsstellen in 27 Ländern vertreten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.europart.net

Über Triton

Triton ist spezialisiert auf Investitionen in und die positive Entwicklung von mittelständischen Unternehmen mit Sitz in Nordeuropa. Der Fokus liegt auf Deutschland, der Schweiz, Österreich, und den vier nordischen Ländern Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden. In dieser Region konzentriert sich Triton auf drei Kernbereiche: Industrie, Dienstleistungen und Konsumgüter/Gesundheitswesen.

Triton handelt entlang des Grundsatzes, die Marktposition seiner Portfoliounternehmen als aktiver Gesellschafter auszubauen. Ein langfristiger Anlagehorizont schafft die Voraussetzung dafür, das Management der Portfoliounternehmen beim Ausbau der jeweiligen Marktpositionen durch Wachstum auf der Absatzseite sowie nachhaltige Verbesserungen der operativen Prozesse und Strukturen unterstützen zu können. Momentan befinden sich 28 Unternehmen mit einem Umsatz von insgesamt über 13.3 Mrd. Euro und über 59.000 Mitarbeitern im Portfolio von Triton.

Die Triton Fonds werden von erfahrenen Investment-Professionals mit Sitz in Deutschland, Schweden, Großbritannien, Luxemburg und Jersey beraten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.triton-partners.com

Pressekontakte

Triton
Marcus Brans