Eines der führenden Unternehmen von Produkten- und Chemikalientankern im Kurzstreckenseeverkehr

Nordic Tankers wurde im August 2011 durch den Fonds “Triton III“ erworben

Nordic Tankers ist ein führendes Chemietankerunternehmen mit Handelsrouten in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Westafrika. Das Unternehmen transportiert eine große Bandbreite an Produkten, unter anderem organische und anorganische Chemikalien, Pflanzenöle, sowie gereinigte und ungereinigte Erdölprodukte. Nordic Tankers besitzt eine Flotte von über 70 Schiffen, 36 davon befinden sich im eigenen Besitz, vier sind gemietet und 48 werden im Auftrag Dritter verwaltet.

Das Unternehmen hat Büros in Kopenhagen, Stamford, Riga, Bogota und Houston, der Hauptsitz ist in Dänemark. Nordic Tankers erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Jahresumsatz von rund 155 Millionen Euro.

Triton erwarb Nordic Tankers im Jahr 2011 nach ausführlichen Verhandlungen mit der Geschäftsführung und den Kreditgebern (Nordea/Danish Ship Finance). Auf Grund des turbulenten Schifffahrtsmarktes war das Unternehmen hinter den Erwartungen zurückgeblieben und musste seine Bilanz sanieren. So erwarb Triton das Chemietankergeschäft des Unternehmens, das damals an der Kopenhagener Börse gehandelt wurde.

Seit Tritons Investition in Nordic Tankers wurde das Unternehmen umstrukturiert, die Schulden wurden reduziert und ein neues Management-Team wurde eingesetzt. Zusätzlich investierte Triton in den Erwerb weiterer Schiffe.

Auch Herning Shipping, das Triton ebenfalls 2011 erworben und später mit Nordic Tankers fusioniert hatte, wurde 2015 umstrukturiert und zu einer von Nordic Tankers unabhängigen Einheit umgewandelt. Im Zuge dessen wurde das Büro in Herning geschlossen und in das Kopenhagener Büro von Nordic Tankers integriert. Somit bleibt die Geschäftsführung von Herning Shipping weiterhin ein Teil von Nordic Tankers.

Auf einen Blick
Land
Dänemark
Fonds
TRITON III
Investitionszeitpunkt
August 2011
Veräußert
Januar 2019
Sektor
Dienstleistungen
Unternehmenswebsite
Maßnahmen seit Tritons Investition
  • Umstrukturierung des Unternehmens, Schuldenreduzierung und Einsetzung eines neuen Management-Teams
  • Erwerb weiterer Schiffe
  • Zusammenschluss mit Herning Shipping, Umstrukturierung und Ausgliederung (2015)
Press Releases